Gitarrenbauwerkstatt Hermann Gräfe
Gitarrenbauwerkstatt             Hermann Gräfe

Der Bau einer E-Gitarre

Der Zeitaufwand für den Bau einer E-Gitarre ist wesentlich geringer als bei einer klassischen Gitarre.

 

Zwei Kursvarianten stehen hier zur Auswahl.

 

Erste Möglichkeit:
Es wird ein vorgefertigter und bundierter Hals verwendet.Im Vordergrund stehen die Gestaltung des Korpus und die Elektronik.

 

Zweite Möglichkeit:
Alle Bauteile werden selbst hergestellt. Halsshaping, Bundierung und Korpusgestaltung erlauben mehr Individualität, erfordern aber auch einen höheren Zeitaufwand.

 

Je nachdem für welche Variante Sie sich entscheiden, müssen Sie mit 3 bis 8 Tagen rechnen.

Klicken Sie auf das Foto, um zur Ansicht weiterer Bilder zu gelangen.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hermann Gräfe